Mitglied werden - BRH Rettungshundestaffel Südwestsachsen

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Du hast Interesse Mitglied zu werden?

Anforderungen an ein Rettungshundeteam

Es geht es um Menschenleben! Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass Hund und Hundeführer/in einige grundsätzliche Voraussetzungen erfüllen: Ganz wichtig ist die enge Beziehung zwischen Hund und Hundeführer/in da sie sich im Einsatz aufeinander verlassen müssen


Anforderungen an den Menschen

Durch die Verantwortung, die eine Rettungshundestaffel bei der Suche nach vermissten Personen übernimmt, werden an den Hundeführer und Suchgruppenhelfer (Helfer, die den Hundeführer im Einsatz logistisch unterstützen) hohe Anforderungen gestellt: Teamgeist, Belastbarkeit, körperliche Kondition und viel Zeit sind Grundvoraussetzungen. Wer seine Motivation lediglich in die Ausbildung des eigenen Hundes legt und kein Engagement bei der Arbeit mit den Hunden seiner Staffelkameraden zeigt, der ist in einer Rettungshundestaffel fehl am Platz. Das Training findet regelmäßig 2- bis 3-mal pro Woche in Zwickau und Umland statt (jeweils2-6h). Dabei stehen bei allen Staffelmitgliedern auch verschiedene Theoriekurse, Öffentlichkeitsveranstaltungen und Gemeinschaftsarbeiten auf dem Stundenplan.


Anforderungen an den Hund

Nahezu jede Hunderasse verfügt über Eigenschaften, die sie für bestimmte Formen der Rettungsarbeit qualifiziert. Das gilt auch für Mischlingshunde. Wichtig sind bestimmte körperliche und charakterliche Eigenschaften. Grundsätzlich sind alle leistungsstarken, nicht zu schweren Hunde geeignet. Sie sollten jedoch Fitness, Gewandtheit, Nervenstärke, einen ausgeprägten Spieltrieb, Lernfreude sowie soziales Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen mitbringen. Wesentliche Anforderungen an den Rettungshund sind Alltagstauglichkeit, Gesundheit, geistige und körperliche Kondition und ein gewisses Maß an Grundgehorsamkeit.


Mitmachen ohne Hund? Sehr gern!

Über die Möglichkeiten als Helfer mitzuwirken, informieren wir dich gern im persönlichen Gespräch.
Helfer können vielfältige Aufgaben übernehmen und sind unverzichtbar.


Du hast Interesse?

Dann besuch uns einfach bei einem Training.
Anmelden kannst du dich per Mail oder Telefon unter "Kontakt".



Zurück zum Seiteninhalt